Das Race to Masters ist entschieden

Mehr als 1100 Nennungen gab es für die Zischka ÖTV Seniors Trophy 2015, das Turnier blieb auch beim abschließenden Masters in der Erfolgsspur: In Einzel und Doppel gab es nicht weniger als 115 Nennungen, gespielt wurde im kroatischen Urlaubsort Porec.

Die Top 8 des Race to Masters  kämpften bei herrlichem Tenniswetter in zehn  Altersklassen um die Titel dieses Kat-I-Turnieres.  Zu den tollen Leistungen passte der perfekte Rahmen: Das ausgezeichnete Hotel  Valamar Diamant in Porec/Istrien als eines der besten Tenniscamps des Titelsponsors und Gesamtkoordinators Hannes Zischka, bot den Teilnehmern sowie den vielen Begleitpersonen und Zusehern hervorragende  Bedingungen.

Die Sieger der einzelnen Klassen:

EINZEL/Herren:
35/40: Jürgen Florian
45: Alexander Pfann
50: Herbert Krippner
55: Herbert Riederer
60: Harald Hellmonseder
65: Helmut Obermair
70: Edmund Seliger
75: Franz Gehbauer
EINZEL /Damen:
55: Silvia Reigl
60: Elisabeth Ötsch

DOPPEL/Damen:
35: Renate Haubner/Elisabeth Ötsch
DOPPEL/Herren:
35: Jürgen Florian + Stefano Cotugno
45: Michael Bräuer + Robert Apollonio
50: Michael Sulzbacher + Ewald Krampl
60: Helmut Köck + Harald Hellmonseder
65: Helmut Lukas + Alfred Tesar