Davis Cup Sieg in Schweden nach 1:2-Rückstand

by Kurier

In der Saison 2015 setzte sich Österreich bei der ersten Begegnung in Örebro gegen Schweden mit 3:2. Beim Debüt von Stefan Koubek als Davis Cup-Kapitän holten Andreas Haider-Maurer (gegen Elias Ymer) und Gerald Melzer (gegen Christian Lindell) am Sonntag mit ihren Einzel-Siegen einen 1:2-Rückstand auf. Davor hatte Haider-Maurer am Freitag Lindell souverän bezwungen, Jürgen Melzer verlor jedoch eine Fünf-Satz-Partie gegen Ymer, im Doppel mussten sich Melzer und Alexander Peya den schwedischen Routiniers Robert Lindstedt und Johan Brunström geschlagen geben.