Die Österreichischen Jugendmeisterschaften 2016

by dessert sun

Für den Simacek ÖTV Jugend Circuit wird es eine eigen Wertung geben, welche mit einem Masters (Kat. I) gekrönt wird. Für die Wertung zählen insgesamt 8 Turniere, teilnahmeberechtigt am Masters sind in jeder Altersklasse die 8 Bestplatzierten der Circuit-Punktewertung am Stichtag 01.09.2016. Als weitere Masters-Voraussetzung gilt die Teilnahme an mindestens 2 Turnieren des ÖTV-Jugend-Circuits. Die Setzung erfolgt nach der jeweils gültigen ÖTV-Jugendrangliste.
2016 werden auch die Österreichischen Jugendmeisterschaften Freiluft der Altersklassen u12, u14 und u16, die ebenfalls zum Circuit zählen, erstmals als ein 1-Wochen-Event durchgeführt. In dieser Woche trifft sich also die gesamte junge Tennis-Elite von Österreich an einem Ort. Es ist dies ein idealer Treffpunkt für Trainer, Funktionäre, Sponsoren, Eltern und Spieler.