Die Österreichischen Jugendmeisterschaften 2016

Für den Simacek ÖTV Jugend Circuit wird es eine eigen Wertung geben, welche mit einem Masters (Kat. I) gekrönt wird. Für die Wertung zählen insgesamt 8 Turniere, teilnahmeberechtigt am Masters sind in jeder Altersklasse die 8 Bestplatzierten der Circuit-Punktewertung am Stichtag 01.09.2016. Als weitere Masters-Voraussetzung gilt die Teilnahme an mindestens 2 Turnieren des ÖTV-Jugend-Circuits. Die Setzung erfolgt nach der jeweils gültigen ÖTV-Jugendrangliste.
2016 werden auch die Österreichischen Jugendmeisterschaften Freiluft der Altersklassen u12, u14 und u16, die ebenfalls zum Circuit zählen, erstmals als ein 1-Wochen-Event durchgeführt. In dieser Woche trifft sich also die gesamte junge Tennis-Elite von Österreich an einem Ort. Es ist dies ein idealer Treffpunkt für Trainer, Funktionäre, Sponsoren, Eltern und Spieler.