ITN Ersteinstufung

Die Ersteinstufung wird entweder im Zuge eines Lizenzantrags (Gold oder Silber Card) oder im Zuge einer Spielerlistenmeldung durchgeführt. Die operative Erfassung der Ersteinstufung im online-System des Verbandes erfolgt dann durch den Vereinsadministrator, oder durch den ITN-Administrator des Vereins. Ersteinstufungen unter 6,50 und Ersteinstufungen von Jugendlichen unter 8,50 müssen mit einer verbalen, nachvollziehbaren Begründung versehen werden. Zu begründende Ersteinstufungen müssen vom Landesverband genehmigt werden. Die Ersteinstufung von unter 11-jährigen soll in der Regel mit 10,00 erfolgen.