Österreichische Jugendmeisterschaften

by Kurier

Die Österreichischen Jugendmeisterschaften Freiluft werden 2016 erstmals als ein 1-Wochen-Event (alle Altersklassen an einem Ort) durchgeführt. Es gibt vor Ort keine Qualifikation, anstatt wird im Hauptbewerb einen 32er-Raster im Einzel sowie einen 16er-Raster im Doppel ausgespielt. Die SpielerInnen dürfen nur in der eigenen Alterskategorie bei den Österreichischen Meisterschaften antreten.

AusnahmespielerInnen können nur von der sportlichen Leitung des ÖTV die Genehmigung erhalten, eine Klasse höher zu spielen.