Schlagtraining in der Nachmittagssession

by Mark Riedy

Für die Nachmittags-Session bieten sich dann Übungen an, die die Beine schnell machen. Zum Beispiel folgende:

Stellen Sie eine Bank an die T-Linie, links und rechts setzt sich jeweils ein Spieler hin. Vom Schlagtraining her handelt es sich hierbei um eine Volley-Übung, der Trainier spielt jedem Spieler abwechselnd einen Ball zu, so dass dieser von der Bank aufstehen und einige Schritte nach vorne gehen muss. Nach dem Schlag muss sich mittels einer Rückwärtsbewegung wieder auf die Bank gesetzt werden. In der Zeit spielt der andere Spieler den Volley, die Übung ist also sehr intensiv.