Wer beurteilt die ITN-Stufe?

Die Spielstärkenbeurteilung für die Ersteinstufung erfolgt in der Regel durch Jugendwarte oder Sportwarte eines Mitgliedsvereins. Tennislehrer, -Trainer oder –Instruktoren sollten, speziell im Jugendbereich, bei der Beurteilung miteinbezogen werden.

Als wesentliche Messgröße bei der Ersteinstufung soll die Match-Spielstärke im Vergleich zu bereits im ITN – System etablierten Spielerinnen und Spielern dienen. „Testspiele“ im Verein können dazu ein Mittel der Wahl sein.