Die Sprüche der Sportstars

Sie sind die vergangenen, aktuellen und zukünftigen Superstars am Court. Ihre Kredos, ihr Humor und der ein oder andere Patzer lässt sie auch abseits des Platzes glänzen. Bei uns finden Sie hier einige der coolsten Sprüche!

„Ich möchte nicht den Anschein erwecken, dass ich sein Boyfriend werden möchte.“

Keine unnötigen Beziehungsgerüchte wollte Rafael Nadal bei einer US-Open-Pressekonferenz über ihn und Roger Federer aufkommen lassen.

„Du kannst nicht gut Tennis spielen, ohne ein guter Denker zu sein. Du gewinnst oder verlierst das Spiel, bevor du überhaupt rausgehst.“

Sie muss es wissen: Venus Williams konnte mit dieser Strategie 49 Einzeltitel holen.

„Wir haben in der Schweiz viele Tiere – auch Ziegen.“

War die Antwort von Roger Federer auf die Frage eines Jungen, warum ihn denn jeder immer GOAT nennen würde.

„Ich bin auf alles vorbereitet – sogar auf meine Hochzeit mit Petko.“

Das war nonchalant Angelique Kerbers Reaktion auf den Tweet „Ich möchte Dich heiraten“ von Fed-Cup-Kollegin Andrea Petkovic: nach Kerbers Australian Open-Sieg.

„Der Tennisballweiß nicht, wie alt ich bin. Der Ball weiß nicht, ob ich ein Mann oder eine Frau bin oder ob ich aus einem kommunistischen Land komme oder nicht. Der Sport hat diese Barrieren

schon immer überwunden.“

Die Metaebene des Sports von Tennis-Legende Martina Navratilova

Alle weiteren Sprüche finden Sie im neuen Magazin KURIER „TENNIS“!